Konsumästhetik

Formen des Umgangs mit käuflichen Dingen

Sortieren: Datum / Gliederung / Random
Forschungsverbund
Forschungsprojekt

Konsumästhetik
Formen des Umgangs mit käuflichen Dingen

HAMSTER HIPSTER HANDY Bilder-Geschichten zum Mobiltelefon
Künstlerische Verhandlungsformen des Konsums
Konsum als Kulturtechnik
Konsum-Objekte im bewegten Bild, Bildkonsum und Bildproduktion
Popmusik als Marke – Marken in der Popmusik
Schwarze Ästhetik und Konsum der letzten Dinge
Marken in der Popmusik
Der Supermarkt – zentraler Ort der Moderne
Popmusik in der Markenwerbung
Liebe und Konsum
Konsum und Gender
Modelle der Imagination
Unboxing als Erweiterung des Konsumfetisch
Zur Ästhetik des Imperfekten.
Prof. Dr. Heinz Drügh
Prof. Dr. Birgit Richard
Simon Bieling
Eleni Blechinger
Katja Gunkel
Melanie Horn
Annemarie Opp
Antonia Wagner
Prof. Dr. Moritz Baßler
Prof. Dr. Wolfgang Ullrich
Aktuell
Konsumästhetik Konferenz
Hamster Hipster Handy Ausstellung
Konsumobjekte im bewegten Bild, Bildkonsum und Bildproduktion Workshop Frankfurt | Main
Popmusik und Marke WORKSHOP MÜNSTER
Produkte und ihre Bilder WORKSHOP KARLSRUHE
Archiv
Volkswagen Stiftung
Goethe Universität Frankfurt
Museum Angewandte Kunst
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe
Das Wiki zum Verbundprojekt Konsumästhetik